Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Der Chef gibt die Richtung an

In der letzten Ratssitzung der Gemeinde Walkenried, direkt am Nikolaustag, war alles anders als sonst. Spätestens als Christopher Wagner, allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters, sich genötigt sah, eine schriftliche persönliche Erklärung zu verlesen. Und diese hatte es in sich: Er stellte fest, dass er für die Geschäfte der Gemeinde Walkenried die Entscheidungen nun treffen wird, solange der Bürgermeister Herr Haberlandt nicht wieder seine Arbeit aufnehmen kann. Weiterlesen


Besuch aus dem Bundestag: Pia Zimmermann im Pflegeheim Siebenbürgen Osterode

Auf einer Reise durch den ländlichen Raum absolvierte die Pflegepolitikerin auch einen Besuch im Pflegeheim Siebenbürgen in Osterode. Mit von der Partie waren Edgar Schu, Vorstandsmitglied der Linken in Göttingen, Eckhard Fascher, Mitglied des Kreistages Göttingen und Ilyas Cangöz, Ratsherr in Herzberg. „Für mich und meine Arbeit im Bundestag ist es wichtig, mit den Kolleginnen vor Ort über den Pflegenotstand zu sprechen" betont Zimmermann. „Die Kolleginnen wissen schon sehr genau, was es für... Weiterlesen


DIE LINKE. warnt vor erneuten Fusionsfantasien

Die Mitgliederversammlung des Ortsverbandes DIE LINKE. Altkreis Osterode hat den aktuellen Fusionsvorschlägen der Orte Bad Lauterberg, Bad Sachsa, Walkenried und möglicherweise Braunlage, eine deutliche Absage erteilt. DIE LINKE hatte bereits die damaligen Verhandlungen zwischen Bad Sachsa und Walkenried zu einer Gemeindefusion abgelehnt, die letztendlich nicht zustande kam. Timo Rose, Mitglied im Ortssprecherrat und ehemaliges Wiedaer Ratsmitglied, bereitet insbesondere der Demokratieabbau... Weiterlesen


Gemeinde Walkenried betreibt Identitätsdiebstahl!

DIE LINKE. im Altkreis Osterode zeigt sich wenig überrascht über die neuesten Entwicklungen innerhalb der gestrigen Ratssitzung der Gemeinde Walkenried. Die LINKEN im damaligen Rat hat eindringlich vor einer Umwandlung der Samtgemeinde gewarnt und dabei immer wieder sehr deutlich gemacht, welche negativen Auswirkungen zu erwarten sind. Timo Rose, damaliger Ratsherr im Gemeinderat Wieda und Mitglied im aktuellen Sprecherrat des Ortsverbandes DIE LINKE. Altkreis Osterode stellt klar: "Wir haben... Weiterlesen


DIE LINKE. im Altkreis Osterode wählt neuen Sprecherrat

Am vergangenen Mittwoch trafen sich die Genoss*innen des Ortsverbandes Altkreis Osterode im Alevitischen Kulturverein zu ihrer Jahreshauptversammlung, um einen neuen gleichberechtigten Sprecherrat zu wählen. Die Mitglieder waren sich schnell einig und wählten erneut Ilyas Cangöz, Timo Rose und Hanjo Rose und honorierten damit die erfolgreiche Zusammenarbeit in den letzten zwei Jahren. Weiterlesen


DIE LINKE. Ortsverband Altkreis Osterode

Ilyas Cangöz
Grubenhagenstr. 2
37412 Herzberg am Harz

kreis.osterode@die-linke-goettingen.de

Keine Nachrichten verfügbar.