Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
DIE LINKE überregional

Die Linke. Nds

Umfragewerte für DIE LINKE geben Rückenwind für die Kommunalwahl

Pünktlich vor dem Landesparteitag der niedersächsischen LINKEN an diesem Wochenende liegt die Partei laut einer aktuellen Umfrage zur Landtagswahl bei 5 Prozent. Hierzu erklärt Lars Leopold, Landesvorsitzender der Partei DIE LINKE. Niedersachsen: „Die Richtung für DIE LINKE stimmt. Es freut uns, dass wir als Partei in Umfragen stabil bei 5 Prozent gehandelt werden. Das ist uns Ansporn noch stärker bei den Menschen um Zustimmung für unsere politischen Ziele zu werben.“ Leopold weiter: „Der Unmut in breiten Teilen der Bevölkerung über den schleppenden Beginn der Impfungen, dem unzureichenden... Weiterlesen


Die Linke. Nds

Neues KiTa-Gesetz für Niedersachsen - LINKE. Niedersachsen fordert deutliche Nachbesserungen

Zum Gesetzesentwurf für ein neues niedersächsisches KiTa-Gesetz äußert sich Heidi Reichinnek, Landesvorsitzende Linken Niedersachsen: „Das neue KiTa-Gesetz ist enttäuschend – der Landesregierung gelingt es nicht, die Weichen für die Zukunft zu stellen und eine Antwort auf die Herausforderungen, vor denen die Kindertagesstätten stehen, zu finden. Vollkommen zurecht kritisiert ein Bündnis aus Wohlfahrtspflege, Gewerkschaft und Elterninitiativen diesen Entwurf als unzulänglich. Wir schließen uns dieser Kritik sowie den damit verbundenen Forderungen ausdrücklich an – vor allem die Einführung... Weiterlesen


Die Linke. Nds

DIE LINKE. Niedersachsen verurteilt Brandanschlag auf Antifa Café in Braunschweig

Dienstagabend am 9. März wurde ein Brandanschlag am Antifaschistischen Café in Braunschweig verübt. Mehrere Feuerwehrwagen rückten gegen 19 Uhr an, um den Brand, der zwischenzeitlich von Anwohnern bekämpft werden konnte, auf dem Innenhof des Mietshauses in der Eichtalstraße 8 zu löschen. In Brand gesteckt wurde ein Kinderwagenanhänger, welcher in unmittelbarer Nähe zum Antifa Café stand. Die Polizei soll erst am nächsten Morgen Ermittlungen aufgenommen haben, nachdem sie von der Feuerwehr erfahren habe, dass das Antifa Café  betroffen sei. Diese Verzögerung wirft Fragen auf und Ursula... Weiterlesen


Die Linke. Nds

Equal Pay Day – Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit!

Erstmals findet dieses Jahr der Equal Pay Day schon am 10.März statt wie sonst üblich am 14. März statt. Der Tag symbolisiert, dass Frauen aufgrund der unterschiedlichen Bezahlung bei gleicher Qualifikation über drei Monate umsonst arbeiten - also bis zum heutigen Tag. Heidi Reichinnek, Vorsitzenden der Linken Niedersachsen, findet hier deutliche Worte: „Auch in diesem Jahr lief das Netz am internationalen Frauen*kampftag über vor Rosen und Solidarität. Danach – Funkstille. Dass solchen Lippenbekenntnissen mehr folgen muss, zeigt der heutige Equal Pay Day noch mal besonders deutlich. Noch... Weiterlesen


Victor Perli (MdB)

LINKE startet Meldeportal gegen Mindestlohnbetrug

LINKE startet Meldeportal gegen Mindestlohnbetrug Mit einer neuen Internetseite soll dem Mindestlohnbetrug der Kampf angesagt werden. Unter www.mindestlohnbetrug.de können Hinweise auf Unternehmen gegeben werden, die ihre Beschäftigten um den gesetzlichen Mindestlohn von derzeit 9,50 Euro pro Stunde prellen. Die Hinweise werden an die für die Kontrollen zuständige Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls weitergeleitet. Das Projekt hat der niedersächsische Bundestagsabgeordnete Victor Perli (LINKE) initiiert. Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) geht in einer Analyse für den... Weiterlesen


Die Linke. Nds

Zum Internationalen Frauenkampftag

Am 8. März 2021 ist der Internationale Frauenkampftag. In diesem Jahr steht der Aktionstag unter dem Zeichen der Corona-Pandemie. Die fehlende Geschlechtergerechtigkeit ist in dieser Zeit besonders sichtbar. Seit 1911 feiern Frauen den „Internationalen Tag der Frauen“, an dem weltweit auf Frauenrechte und die Gleichstellung der Geschlechter aufmerksam gemacht wird. Der Tag soll die bisherigen Errungenschaften der Frauenrechtsbewegung feiern, die Aufmerksamkeit auf bestehende Diskriminierung und Ungleichheiten richten und dazu ermuntern, sich für eine Geschlechtergerechtigkeit aller... Weiterlesen


Die Linke. Nds

Die Linke. unterstützt die TARIFFORDERUNGEN DER IG Metall in Niedersachen

Unter dem Motto „Einkommen stärken, Beschäftigung sichern und Zukunft gestalten“ sind seit dem 02.03.2021 die Mitglieder der IG Metall zu Warnstreiks aufgerufen. Ihre Tarifforderung von 4% kann entweder dafür genutzt werden Arbeitsplätze zu sichern oder die Entgelte zu erhöhen. Diese Forderung wird den derzeitigen unterschiedlichen Situationen in den Betrieben gerecht und ist aus Sicht der Linken absolut richtig. Dazu erklärt Jutta Krellmann, Sprecherin für Mitbestimmung und Arbeit der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag: „Tariferhöhungen steigern die Kaufkraft der Beschäftigten. Das ist... Weiterlesen