Zum Hauptinhalt springen
Kreistag 2021

DIE LINKE Fraktion im Kreistag konstituiert sich

Auch in der neuen Wahlperiode bleibt Dr. Eckhard Fascher Vorsitzender der dreiköpfigen LINKEN Fraktion im Göttinger Kreistag. Als stellvertretende Fraktionsvorsitzende gehören der Fraktion weiterhin Andreas Gemmecke sowie neu Martin Rieth an. Rieth war zwischen 2011 und 2016 Fraktionsvorsitzender der Piratenpartei im Rat der Stadt Göttingen. Dietmar Reitemeyer bleibt Fraktionsgeschäftsführer. 

Unsere Sprechzeiten im Fraktionsbüro sind montags von 10 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 15.30 Uhr (Raum 66, Tel: 0551/525-2108)  oder immer per E-Mail: dielinke@landkreisgoettingen.de.

Zukünftig ist DIE LINKE aufgrund des neuen Zuteilungsverfahren nach d´Hondt im Kreisausschuss und allen Fachausschüssen nur noch mit einem Grundmandat ohne Stimmrecht vertreten.

SPD/CDU hatten die Ergebnisse der Kommunalwahlen abgewartet und dann im Landtag am 13. Oktober 2021 die weitgehende Streichung des Stimmrechts von kleineren Fraktionen beschlossen. Klagen gegen diese antidemokratische Entscheidung sind eingereicht.

Dr. Fascher übernimmt zusätzlich zum Schul- sowie Kulturausschuss nun auch die Vertretung im Umweltausschuss. Die Vertretung im Kreisausschuss obliegt weiterhin Andreas Gemmecke. Gemmecke bleibt außerdem Mitglied des Ausschusses für Wirtschaft, Verkehr, Bauen und Energie und übernimmt, wie auch schon in früheren Wahlperioden, den Sozialausschuss. Rieth wird DIE LINKE zukünftig im Finanzausschuss, im Personalausschuss sowie im Jugendhilfeausschuss vertreten. 

Dr. Fascher: „Wir sind weiterhin die konsequente Opposition. Trotz des verlorenen Stimmrechts in den Ausschüssen werden wir weiterhin für benachteiligte Menschen das Wort ergreifen und uns unbequem in die Kreistagsarbeit einbringen. Dazu gehören die Interessen von Hartz-IV-Empfängern oder die Einrichtung von Integrierten Gesamtschulen, damit alle Kinder die gleichen Chancen haben. Weitere Themen sind die konsequente Umsetzung des Klimaschutzes und die Stärkung der Kreiswohnbau.