Skip to main content
Wahlkampf in Grone

Wahlkampf in Grone

Bei einem Wahlkampfstand in Grone-Süd hat DIE LINKE Göttingen/Osterode am Mittwoch, den 04.10. auf ihre zentralen Forderungen zur niedersächsischen Landtagswahl aufmerksam gemacht. Die Direktkandidaten der LINKE, Dr. Joachim Bons (Wahlkreis 16, Göttingen/Münden) und Edgar Schu (Wahlkreis 12, Göttingen/Harz), erfreuten sich eines großen Zuspruchs als sie Flyer verteilten und sich den Fragen der Bürger*innen stellten.

Für DIE LINKE ist klar: Es braucht einen Neustart für Niedersachsen: Sozial gerecht. Ökologisch konsequent. Unbestechlich.


Nächster Termin
  1. 18:30 Uhr
    Göttingen, Holbornsches Haus AG Antifa + DIE LINKE. im Europaparlament

    Nationalsozialismus und soziale Frage - Über den Antikapitalismus der alten und neuen Nazis.

    Referent: Dr. Joachim Bons, Sozialwissenschaftler und Historiker, Göttingen mehr

    In meinen Kalender eintragen
Letzte Pressemeldung

Polizeigewalt: Ordner anlasslos zusammengeschlagen

Die Linken in Göttingen/Osterode sehen antidemokratische Tendenzen Weiterlesen

Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.

Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.