Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ortsverband Göttingen

Ortsverband Göttingen: DIE LINKE wählt neuen Vorstand

In der vergangenen Woche fand im Saal der Roten Hilfe die Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes DIE LINKE Göttingen statt. Turnusgemäß erfolgte dabei die Neuwahl des Ortssprecher*innenrates. Dabei wurden die bisherigen Vorstandsmitglieder Doreen Bethe und Dietmar Reitemeyer von der Basis in ihren Ämtern bestätigt. Zudem wurde Dr. Peter Strathmann, der sein Mandat vorübergehend zurückgegeben hatte, wiedergewählt. Der vor zwei Jahren als Vertreter der Linksjugend in das Gremium gewählte Genosse Manuel Dornieden war bereits im letzten Jahr ausgeschieden und trat nicht wieder zur Wahl an.

In seinem Rechenschaftsbericht für die letzten zwei Jahre gab Dietmar Reitemeyer eine Übersicht über die thematischen Schwerpunkte der Ortsverbandsarbeit. In der Diskussion über die weitere Arbeit des Ortsverbandes wurde allgemein befürwortet, die Mitgliederversammlungen wie bisher mit je einem inhaltlichen Schwerpunktthema fortzuführen. Angeregt wurde darüber hinaus, auch außerhalb von Wahlkampfzeiten auf eine starke Präsenz in der Öffentlichkeit zu achten


Ergreif Partei für soziale Gerechtigkeit!

Mach im Wahlkampf mit – werde Botschafterin oder Botschafter für soziale Gerechtigkeit und einen Politikwechsel in unserem Land.

Mitglied werden

Mitmachen und einmischen! Für Solidarität und soziale Gerechtigkeit. Gegen Waffenexporte und Kriegseinsätze der Bundeswehr. Für mehr Demokratie und eine gerechte Verteilung des Reichtums. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.