Konrad Kelm - Direktkandidat z. Bundestagswahl
 

Pessemeldungen

 
Termine KV
Wahlkampfwerkstatt "Auf die Beine!"
29. Juli 2017 10:00 – 18:00 Uhr
Die Wahlkampfwerkstatt ist offen für alle Mitglieder des Kreisverbands Göttingen/Osterode.mehr...
KV Goettingen DIE LINKE Kreisverband Göttingen/Osterode Naturfreundeweg 1 (früher: Auf dem Hagen 38), 37079 Göttingen
 

Zur Terminübersicht

 

 

Kreistagsgruppe
 
linksaktiv
Nachrichten, Berichte und Stellungnahmen
13. September 2016 Heino Berg KV Goettingen/Reden

Unser Redebeitrag bei der Anti-NPD-Kundgebung

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Antifaschisten in Göttingen, mein Name ist Heino Berg. Ich bin Mitglied der LINKEN und der Sozialistischen Alternative und spreche hier für das Wahlbündnis Göttinger Linke. Ich freue mich, dass sich hier erneut so viele Menschen gegen die Neo-Nazis versammelt haben. Noch mehr freut es mich, dass viele von uns eben nicht nur gegen Wilke und Co protestiert haben, sondern ihren Aufmarsch ... Mehr...

 
30. August 2016 Gerd Nier KV Goettingen

Jeder Tag muss Antikriegstag sein

Gemeinsame Erklärung der Partei DIE LINKE.Göttingen/Osterode und der Wähler*innengemeinschaft Göttinger Linke zum Antikriegstag 2016 am ersten September Mehr...

 
19. August 2016

Rassistischer "Freundeskreis" will am Freitag 19.08. am Göttinger Bahnhof stehen

Bitte beteiligt Euch, beteiligen Sie sich an den Gegenprotesten. Vorläufiger Treffpunkt: 18 Uhr vor dem Bahnhof. Das Bündnis gegen Rechts klagt vor dem Verwaltungsgericht gegen die Kundgebung des "Freundeskreises", die für die Zeit ab 19:30 Uhr angemeldet wurde. Ortsänderung ist also im Laufe des Tages möglich. Mehr...

 
29. Juli 2016 Aktionen/Antifa/Aufruf

Ortsänderung!! Albaniplatz! - Bündnis gegen Rechts ruft zu zivilem Ungehorsam gegen "Freundeskreis" auf

„Jeder Platz ist unser Platz“ – Freundeskreiskundgebung blockieren Wir dokumentieren den Aufruf des Göttinger Bündnisses gegen Rechts und rufen zur Teilnahme am Sonntag auf. Wir wollen ... Mehr...

 
29. Juli 2016 Gerd Nier Ereignisse Weltweit

Zynismus pur in der Türkei

Präsident und Despot Erdogan hat den Notstand ausrufen lassen. Den dilettantischen Putsch, der für ihn "ein Geschenk Gottes" war, nutzt er dazu, Zehntausende von Menschen zu inhaftieren, ihrer Arbeit zu berauben, ihnen die Reisefreiheit zu nehmen. Erste ernstzunehmende Berichte von Folterungen und der massive Vorstoß die Todesstrafe wieder einzuführen, flankieren und illustrieren sein rabiates Vorgehen. Mehr...

 
19. Juli 2016 Kommunalwahl 2016

Infostand zur Wahl in Göttingen

Der erste Infostand zur Kommunalwahl am 11. September fand in Göttingen am Samstag, 16. Juli auf dem Marktplatz statt. Das Wetter war gut, die Beteiligung auch und es ergaben sich viele interessante Gespräche und neue Ideen... Mehr...

 
19. Juli 2016 Gerd Nier Antifa/Aufruf/Berichte

LINKE unterstützen Adelebser Bündnis gegen Rechtsextremismus - Ankündigung: Gegendemo Freitag, 22. Juli Northeim gegen AfD/von Storch

Etwa 200 Menschen hatten sich trotz Ferienzeit und sommerlichem Wetter am Sonntagnachmittag in Adelebsen versammelt. Sie bildeten unter dem... Mehr...

 

Treffer 22 bis 28 von 147